Bilder vom Allgäu

Anzeigen
» Sonstiges » Kuhfladen » Das traurige Leben eines Kuhfladens

Das traurige Leben eines Kuhfladens

Dies ist eine wahre Geschichte über das traurige Leben eines Kuhfladens. Sie steht für die Geschichten von Millionen Kuhfladen, die ein ähnliches tragisches Schicksal erleiden. Sie soll die Menschen auf die unfassbaren Missstände aufmerksam machen und wachrütteln.

Mehr Bilder: «« « 1 2
Der Stiefel
Bild vergrößern

Der Stiefel

Ist es Ignoranz, Unachtsamkeit oder Boshaftigkeit. Wir wissen es nicht. Ein heftiger Tritt mit einem schweren Stiefel fügt dem Kuhfladen schreckliche Wunden zu. Die Narben, sie werden für immer bleiben.

Das Mountainbike
Bild vergrößern

Das Mountainbike

Er, der Kuhfladen, liegt regungslos da. Ein Fahrradreifen (2,4 Zoll, weiche Gummimischung, ca. 1.5 Bar) hat ihn schwerst verletzt. Sie, die Biker, glotzen nur auf ihn herab. Keiner hilft. Sie werden weiterfahren. Warum?! Warum hilft ihm keiner?!

Das Auto
Bild vergrößern

Das Auto

Es kommt noch schlimmer. Er, der Kuhfladen, hatte keine Chance, die Straße sicher zu überqueren. Das Auto, es war viel zu schnell. Der Fahrer, er hat es sicher bemerkt. Aber anhalten, wegen einem Kuhfladen? Die Verletzungen, sie sind zu schwer. Der Kuhfladen, er wird es nicht überstehen. Bald hat er ausgestunken. Warum lassen wir, die Menschen, das zu?

Die Überreste
Bild vergrößern

Die Überreste

Der Kuhfladen, so früh musste er von uns gehen. Und als wäre sein kurzes Leben nicht traurig genug gewesen, wird jetzt auch noch seine letzte Ruhe gestört. Seine Überreste werden aufgesammelt und zur Weiterverarbeitung in eine Knäckebrotfabrik transportiert.

Mehr Bilder: «« « 1 2

Die Bilder sind für die Darstellung auf dieser Website optimiert und auf eine Auflösung von 640 x 480 Pixel skaliert.
Die Origial-Bilddateien haben überwiegend eine Auflösung von bis zu 18 Megapixel.

© 2008 - 2013 Florentin Hauber | Übersicht | Impressum & Nutzungsbedingungen